Die Jurymitglieder



Prof. Dr. Nina Janich (Sprecherin)


  • Tätigkeit: Professorin für germanistische Linguistik an der TU Darmstadt.
  • Arbeitsschwerpunkte: Sprachkultur und Sprachkultivierung; Wissenschaftskommunikation und Fragen des Wissenstransfers; Werbelinguistik und Unternehmenskommunikation; Text- und Diskurslinguistik.
  • Ausgewählte Arbeiten der Jurymitglieder


Stephan Hebel



Dr. Kersten Sven Roth


  • Tätigkeit: Assistent am Deutschen Seminar der Universität Zürich (Linguistik).
  • Arbeitsschwerpunkte: Politische Sprache und Kommunikation; Diskurslinguistik; Gesprächslinguistik; Rhetorik; linguistische Sprachkritik.
  • Ausgewählte Arbeiten der Jurymitglieder


Prof. Dr. Jürgen Schiewe


  • Tätigkeit: Professor für germanistische Sprachwissenschaft an der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald.
  • Arbeitsschwerpunkte: Geschichte der Sprachkritik; Sprachgeschichte des 18. und 19. Jahrhunderts; Geschichte der Wissenschaftssprache in Deutschland; Sprache in Institutionen; Sprache in der Bundesrepublik Deutschland und der DDR; Diskurslinguistik.
  • Ausgewählte Arbeiten der Jurymitglieder


Prof. Dr. Martin Wengeler


  • Tätigkeit: Professor für germanistische Linguistik an der Universität Trier.
  • Arbeitsschwerpunkte: Deutsche Sprachgeschichte nach 1945; Sprachkritik; Argumentationsanalyse; Politische Sprache; Linguistische Diskursgeschichte; Linguistik als Kulturwissenschaft.
  • Ausgewählte Arbeiten der Jurymitglieder