Die Geschichte der Unwort-Aktion: Die Jurymitglieder



Die sprachkritische Aktion «Unwort des Jahres» wurde 1991 von Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main) ins Leben gerufen und ist seit 1994 institutionell unabhängig. Horst Dieter Schlosser war 1991-2010 Vorsitzender und Sprecher der Jury.



2016

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Nina Janich/TU Darmstadt (Sprecherin), PD Dr. Kersten Sven Roth (Universität Düsseldorf), Prof. Dr. Jürgen Schiewe (Universität Greifswald) und Prof. Dr. Martin Wengeler (Universität Trier) und Stephan Hebel (Autor und freier Journalist)

Kooperierte Mitglieder: Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP-Politikerin, Bundesministerin a.D.)



2015

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Nina Janich/TU Darmstadt (Sprecherin), PD Dr. Kersten Sven Roth (Universität Düsseldorf), Prof. Dr. Jürgen Schiewe (Universität Greifswald) und Prof. Dr. Martin Wengeler (Universität Trier) und Stephan Hebel (Autor und freier Journalist)

Kooperierte Mitglieder: Georg Schramm (Kabarettist, siehe www.georg-schramm.de)



2014

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Martin Wengeler (Trier), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Jürgen Schiewe (Greifswald), Dr. Kersten Sven Roth (Zürich), Stephan Hebel (Frankfurter Rundschau)

Kooptierte Mitglieder: Christine Westermann (Autorin, Moderatorin und Journalistin)



2013

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Martin Wengeler (Trier), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Jürgen Schiewe (Greifswald), Dr. Kersten Sven Roth (Zürich), Stephan Hebel (Frankfurter Rundschau)

Kooptierte Mitglieder: Ingo Schulze (Schriftsteller)



2012

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Martin Wengeler (Trier), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Jürgen Schiewe (Greifswald), Dr. Kersten Sven Roth (Zürich), Stephan Hebel (Frankfurter Rundschau)

Kooptierte Mitglieder: Ralph Caspers (Moderator bei WDR, z.B: "Wissen macht Ah!", "Sendung mit der Maus")



2011

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Martin Wengeler (Trier), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Jürgen Schiewe (Greifswald), Dr. Kersten Sven Roth (Zürich), Stephan Hebel (Frankfurter Rundschau)

Kooptierte Mitglieder: Dr. Heiner Geißler (Bundesminister a. D.)



2010

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main), Prof. Dr. Martin Wengeler (Trier)

Kooptierte Mitglieder: Dr. Ruth Fühner (hr2), Prof. Dr. Hellmuth Karasek (Autor und Literaturkritiker)



2009:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main), Prof. Dr. Martin Wengeler (Düsseldorf)

Kooptierte Mitglieder: Stephan Hebel (Frankfurter Rundschau), Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach (Ludwigshafen)



2008:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main), Prof. Dr. Martin Wengeler (Düsseldorf)

Kooptierte Mitglieder: Sergej Lochthofen (Thüringer Allgemeine)



2007:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main), Prof. Dr. Martin Wengeler (Düsseldorf)

Kooptierte Mitglieder: Sonia Mikich (Monitor/WDR), Hans Leyendecker (Süddeutsche Zeitung)



2006:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main), Prof. Dr. Martin Wengeler (Düsseldorf)

Kooptierte Mitglieder: Dr. Mario Scalla (Frankfurt, Hessischer Rundfunk), Dr. Michael Sommer (Mainz, ZDF)



2005:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Klaus Reichert (Darmstadt, Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung)



2004:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Dr. Friedrich Dieckmann (Publizist und Vizepräsident der Sächsischen Akademie der Künste), Volker Braun (Schriftsteller)



2003:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Reinhold Beckmann (Hamburg, NDR/ARD), Prof. Dr. Fred Breinersdorfer (Berlin, Vorsitzender des Verbandes deutscher Schriftsteller)



2002:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Dr. Wolfgang Herles (Berlin, ZDF), Prof. Dr. Joachim-Felix Leonhard (München, Generalsekretär des Goethe-Instituts)



2001:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Nina Janich (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Klaus Bresser (Wiesbaden, ZDF), Maybrit Illner (Berlin, Fernsehmoderatorin)



2000:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Albrecht Greule (Regensburg), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Dr. Petra Lidschreiber (Chefredakteurin SFB), Dr. Ernst Nef (Schriftsteller und Journalist)



1999:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Albrecht Greule (Regensburg), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Ernst Elitz (Intendant des DeutschlandRadios), Jutta Voigt (Redakteurin DIE WOCHE)



1998:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Albrecht Greule (Regensburg), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Reinhard Appel (ZDF), Dr. Luc Jochimsen (ARD)



1997:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Albrecht Greule (Regensburg), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Elke Heidenreich (Schriftstellerin und Journalistin), Stephan Klapproth (Zürich, DRS-Fernsehredaktor)



1996:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Albrecht Greule (Regensburg), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Bernd-Lutz Lange (Leipzig, Schriftsteller und Kabarettist), Erich Loest (Bonn/Leipzig, Schriftsteller)



1995:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Albrecht Greule (Regensburg), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Friedrich Nowottny (Intendant WDR), Ernst Röhl (Berlin, Redaktion "Eulenspiegel")



1994:

Ständige Mitglieder: Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig), Prof. Dr. Albrecht Greule (Regensburg), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Pfarrer Friedrich Schorlemmer (Lutherstadt Wittenberg), Maria von Welser (München, ZDF)



1993:

Ständige Mitglieder: Dr. Karin M. Cyrus (Wiesbaden, Geschäftsführerin der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS)), Prof. Dr. Albrecht Greule (Regensburg), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Prof. Dr. Hilmar Hoffmann (München), Barbara Molsen (Leipzig, Mitteldeutscher Rundfunk)



1992:

Ständige Mitglieder: Dr. Hans Bickes (Wiesbaden, Geschäftsführer der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS)), Prof. Dr. Albrecht Greule (Regensburg), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Hanns Joachim Friedrich (Hamburg, ARD), Landesministerin Christine Lieberknecht (Erfurt, CDU)



1991:

Ständige Mitglieder: Dr. Hans Bickes (Wiesbaden, Geschäftsführer der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS)), Prof. Dr. Albrecht Greule (Mainz), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Darmstadt), Prof. Dr. Horst Dieter Schlosser (Frankfurt am Main)

Kooptierte Mitglieder: Dr. Frolinde Balser (Frankfurt am Main, MdB/SPD), Prof. Dr. Herbert Heckmann (Darmstadt, Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung)